OPTI 2020!

Im Jahr 2019 war Kaps Vision noch selbst einer von 668 Austellern auf der Opti und war begeistert über die Resonanz der Besucher, die sich aus über 40 Ländern in den 6 Hallen und mit einer Gesamtfläche von 45000m² erstreckte.

 

Die Opti 2020 war für Kaps Vision ein voller Erfolg. Wir konnten Geschäftsbeziehungen weiter ausbauen und neue Kontakte knüpfen.

 

Wir arbeiten nun mit Kunden aus der Schweiz, Frankreich, Österreich, Italien, Belgien, Kroatien, Slowenien und der Türkei zusammen.

 

Die Optikstadt

Die Optikstadt hat eine neue Linsenfirma: Der gebürtige Rathenower Peter Kaps hat im Alter von 26 Jahren ein Unternehmen gegründet. „Kaps Vision“ produziert Sonderlinsen in großen Stärken und mit besonderen Formen. Ihre Spezialität: Wo bislang bis zu drei Teilstücke von verschiedenen Linsen zusammen geklebt werden, fräst Kaps alles aus einem Stück.

 

Segment

Mit unserem Segment Bifo bzw. Trifo haben Sie als Augenoptiker die freie Auswahl bei der Größe und Form des Leseteils (C28, F28, FF28, F35, F45, Round22, Round24, F7x28 und viele weitere auf Anfrage), selbst beim Wert der von Ihnen bestimmten Addition sind Ihnen keine Grenzen gesetzt.

Bitte geben Sie bei Ihrer Bestellung / Anfrage mit Prismen unbedingt an, ob Sie nach PMZ-Fall oder Formelfall refraktioniert haben.

 

Verfahren:

NuPolar Brillengläser sind eine der fortschrittlichsten Sehhilfen im Bereich der Optikindustrie.

Da die meisten Oberflächen um uns herum horizontal sind, dominiert das horizontal polarisierte Licht.

Für gewöhnlich ist es Streulicht, was zu einer Blendung führt und unsere Sicht beeinträchtigt.

Die einzige Möglichkeit, Blendlicht zu blockieren, ist der Einsatz polarisierender Brillengläser mit einer horizontalen Absorptionsachse.

Diese Gläser absorbieren den Anteil horizontal polarisierten Lichts.

Sie eliminieren somit die Blendung und sorgen dafür, dass nur informationstragendes Licht durchdringt.